Kalbsleber mit Rösti

Bei uns wird die Kalbsleber mit Rösti gerne gegessen, denn wir verwenden nur Kalbsleber von Bauernhöfen aus der Umgebung von St.Gallen.

Kalbsleber mit Rösti

Eine heisse Pfanne, von Hand geschnittene frische Kalbsleber, ein paar Zwiebeln, etwas Knoblauch, einen feinen Cognac, ein paar Gewürze und unseren hausgemachten Kalbsjus...

 

Kalbsleber mit Rösti

...mehr möchten wir nicht verraten. 

Natürlich gehört auch eine Portion Liebe dazu!

Schweizer Küche

 

Unter anderem ist es uns sehr wichtig zu wissen, woher und wie die Kälber für unsere Kalbsleber gehalten und gefüttert worden sind.

 

Auch bei den Kartoffeln für unsere Rösti legen wir Wert darauf,  Produkte aus der nahen Umgebung zu verwenden.

 

Unser Lieferant ist die Familie Vreni und Tristan Rutishauser. Sie bewirtschaften den Seidenhof in Güttingen.

www.seidenhof-guettingen.ch 

 

Dank der guten Kartoffeln wird unsere Rösti wunderbar knusprig!